Skip to main content
Tahin Schokoaufstrich

Tahin-Schoko-Aufstrich – Der feinherbe Schokogenuss

Macht deiner gekauften Schokocreme aus dem Supermarkt garantiert Konkurrenz: Unser gesünderer Tahin-Schokoaufstrich punktet mit seinem feinherben Schokogeschmack und versüßt dir jeden Morgen! In Griechenland kennt jedes Kind den Aufstrich aus Tahin und Schokolade.

Koch Ricky ist keine Ausnahme: “Ich liebe Tahin-Schokoaufstrich! Aber nicht den Gekauften, sondern meine selbstgemachte Gourmet-Kreation. Morgens auf getoastetem Brot oder zu einem schönen warmen Croissant, schmeckt er am besten. Dazu gibt es einen guten Espresso oder Cappuccino.

Im Internet finde ich immer häufiger fertigen Tahin-Schokoaufstrich in Online Shops. Dabei kann man die Schokocreme mit ein wenig Geschick in weniger als 5 Minuten ganz leicht selbst machen. Perfekt für dich und die Kinder.”

Gesamtzeit
5 min
Schwierigkeit
Mittel
Simple Tasty Recipes

Zutaten für 12 Portionen

  • 160 gr
    Tahin
  • 60 gr
    dunkle Schokolade
  • 60 ml
    Olivenöl
  • 20 gr
    Honig
  • 1 EL
    Vanillezucker

Gesamtzeit

  • Arbeitszeit
    4 min
  • Kochzeit
    1 min

Zubereitung

  1. Schokolade mit einem großen Messer in kleine Stückchen hacken. Die Schokolade dann in einem warmen Wasserbad schonend erhitzen.

    Für das Wasserbad füllst du einen großen Kochtopf mit etwas Wasser. Stelle den Topf auf den Herd und setze dann eine kleine Glasschüssel hinein, so dass sie auf dem Rand des großen Topfes aufsitzt und gleichzeitig im Wasser schwimmt.

    Nun kannst du die Schokolade in die Glasschüssel geben. Sie wird nun langsam und indirekt durch das Wasser erhitzt.

  2. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, kannst du das Olivenöl einrühren bis eine glatte Masse entsteht.

  3. In einer Schüssel kannst du derweil mit einem Löffel den Tahin, mit dem Honig und der Vanille glatt rühren.

  4. Nun kannst du vorsichtig mit einem Schneebesen die Tahin-Mischung in die Schokolade einrühren. Stelle dabei sicher, dass die beiden Mischungen sich vollständig miteinander verbinden.

  5. Kühle den Aufstrich für mindestens 15 Minuten, bevor du ihn zum ersten Mal probierst.

Notizen

Fülle deinen Tahin-Schokoaufstrich in ein Glasgefäß. Gut verschlossen hält er so im Kühlschrank mindestens 2 Wochen (… wenn ihn bis dahin nicht schon längst jemand aufgegessen hat).

Produkte für dieses Rezept